CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Coleman Bedrock Test

Coleman Bedrock

Coleman Bedrock

Unsere Einschätzung

Coleman Bedrock Test

<a href="https://www.zelt.org/coleman/bedrock/"><img src="https://www.zelt.org/wp-content/uploads/awards/1556.png" alt="Coleman Bedrock" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Leichtes und kompaktes Tunnelzelt, Ideal für Biker
  • Einfach aufzubauen, 1 - 2 Personen
  • PVC Fenster für bessere Lichtverhältnisse

Vorteile

  • schneller Aufbau

Nachteile

  • Kondenswasser tropft in das Zelt
  • nicht wasserdicht

Technische Daten

MarkeColeman
ModellBedrock
Aktueller Preisca. 70 Euro

Mit dem Coleman Bedrock hat der Hersteller ein kleines Zelt auf den Markt gebracht, dass sich schnell aufbauen lassen soll und die Kunden auch in Sachen Wasserfestigkeit überzeugen konnte. Der Schlafplatz soll, so liest man in den Bewertungen auf Amazon, allerdings nur für eine Person ausreichend sein.

Coleman Bedrock bei Amazon

  • Coleman Bedrock jetzt bei Amazon.de bestellen
69,95 €

Ausstattung

Das Bedrock verfügt über zwei Eingänge und kommt mit einem geringen Packmaß von 54 x 14 x 14 cm (L x B x H) daher. Für das aufgestellte Zelt ergeben sich dann Abmessungen von 305 x 240 x (L x B). Die Höhe des Innenraumes ist mit 93 cm relativ knapp bemessen. Das Innenzelt besteht aus atmungsaktivem Polyester, ein Moskitonetz gibt es hier ebenfalls. Darüber hinaus wurde eine 2000 mm Wassersäule verarbeitet. Das Tunnelzelt wurde außerdem PU-beschichtet. Das Gesamtgewicht beträgt 2,5 Kilogramm. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften

Regenfest scheint das Modell von Coleman allemal. In wirklich windigen Regionen sollte man es aber wohl eher nicht verwenden, wenn man den Bewertungen auf Amazon Glauben schenkt. Des Weiteren soll zwar der Aufbau sehr fix gehen, was auch für den Abbau gilt, doch soll das Innenzelt relativ stark durchhängen und sich nicht gut abspannen lassen. Die getapten Nähte machen auf die Kunden einen guten Eindruck. Problem gibt es dafür aber beim Um- bzw- Ausziehen in dem Zelt, denn dafür ist die Höhe in den Augen der Käufer einfach zu niedrig, sodass dies schon zu einer kleinen sportlichen Herausforderung werden könnte. Ohnehin sind sich die bisherigen Käufer darüber einig, dass das Zelt wohl nur für eine einzelne Person zu nutzen ist, denn für zwei Personen sei der Platz hier einfach viel zu knapp bemessen. soll. Wir vergeben 2.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 70 Euro im Online-Shop von Amazon. Insgesamt erscheint das Zelt dabei ein wenig zu teuer, denn es ist zwar klein und kompakt, allerdings findet dort nur eine einzelne Person ausreichend Platz. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Das Bedrock ist für Biker eine ideale Lösung und auch dann wenn man allein unterwegs und schnell ein Schlafplatz braucht, der sich auch alleine rasch aufbauen lässt. Für einen gemeinsamen Urlaub ist das Zelt aber sicherlich die falsche Wahl. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 13 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Coleman Bedrock gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?