Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Andes Universal-Innenzelt/Schlafzelt Test

No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt

No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt
No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt

Unsere Einschätzung

No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt Test

<a href="https://www.zelt.org/no-name/andes/"><img src="https://www.zelt.org/wp-content/uploads/awards/2081.png" alt="No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Mit Innentasche, Heringe und Clips sind enthalten
  • Netzeinsatz zur Belüftung im Dac

Vorteile

  • Verarbeitung
  • kostengünstig
  • gute Belüftung

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellUniversal-Innenzelt/Schlafzelt
Aktueller Preisca. 22 Euro

Das Innenzelt von Andes ist gut geeignet, um im Wohnwagenvorzelt oder Hauszelt für zusätzlichen Schlaf- oder Stauraum zu sorgen. Weitere Details sind in dieser Einschätzung zusammengefasst.

No Name Universal-Innenzelt/Schla... bei Amazon

  • No Name Universal-Innenzelt/S... bei Amazon im Angebot
Amazon

Wie ist die Ausstattung?

Das Innenzelt ist wahlweise mit zwei oder drei Kojen erhältlich und besteht aus einem atmungsaktiven Polyestermaterial.  Durch Netzstoffzonen im Innenmaterial wird die Belüftung zusätzlich optimiert, was das Zelt zu einer optimalen Schlafgelegenheit macht. Die integrierte Reißverschlusstür hingegen ermöglicht einen komfortablen Ein- und Ausstieg. Zusätzlich wurde das Modell außerdem mit einer festvernähten Bodenplane versehen. Das bietet Schutz vor Nässe oder Insekten und erleichtert den Aufbau. Außerdem verfügt das Zelt über eine Innentasche und stellt im Lieferumfang alles zur Verfügung, was man zum Aufbau benötigt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Das Innenzelt erfüllt nach Aussage der Käufergemeinschaft auf Amazon seinen Zweck. Man ist mit der Verarbeitung zufrieden und verweist auf die günstigen Konditionen und den funktionalen einfachen Aufbau. Insbesondere mit der Luftzirkulation sind die Käufer zufrieden, was auf die Materialqualität und Verarbeitung zurückgeführt wird. Daher nutzt man das Innenzelt auch gern als Schlafkoje oder um in einem großen Campingzelt für einen zusätzlichen abgetrennten Schlafbereich zu sorgen. Die integrierte Bodenplane wird als dünn aber dennoch ausreichend beschrieben. Sie bietet somit einen guten Schutz und wartet mit einer soliden Haltbarkeit auf, wasserfeste Eigenschaften sollte man allerdings nach Meinung der Käufer nicht erwarten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 22 Euro im Online-Shop von Amazon. In Kombination mit der guten Verarbeitungsqualität kann das Preis- Leistungsverhältnis überzeugen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Das Innenzelt von Andes ist eine durchaus empfehlenswerte Alternative, um in einem großen Campingzelt oder Wohnwagenvorzelt für einen weiteren Schlafbereich zu sorgen. Auch als Abstellzelt oder Lagerraum erfüllt es seinen Zweck. Positiv fällt dabei insbesondere die gute Verarbeitung auf. Besonders der optimale Luftaustausch ist erwähnenswert, der für hohen Schlafkomfort auch an heißen Tagen sorgt. Die integrierte vernähte Bodenplane hingegen verspricht Schutz, ist aber dennoch natürlich nur für den Inneneinsatz geeignet. Weiterhin sind die vergleichbar günstigen Konditionen sicherlich ein Kaufgrund und machen das Zelt zu einer lohnenswerten Anschaffung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Universal-Innenzelt/Schl...

Bei Amazon kaufen
21,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.09.2019 um 21:19 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Universal-Innenzelt/Schlafzelt gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?