CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Husky Zelte – kompakte Begleiter für jede Reise

Husky ZelteSie möchten mehrtägige Wanderungen in den luftigen Höhen der Berge oder aber im Wald vornehmen? Oder wollen für eine gewisse Zeit unter freiem Himmel übernachten und die Natur in ihrer ganzen Pracht genießen können? Dann benötigen Sie auf jeden Fall ein hochwertiges Zelt an Ihrer Seite, das Sie vor allen Witterungen und bei einem plötzlichen Wetterumschwung gut schützen kann. Einen Begleiter, der bestenfalls leicht zu tragen ist und selbst unter härteren Bedingungen keinen großen Verschleiß erfährt. Kurz: ein robustes und vielseitiges Zelt, das Sie einsetzen können, wann und wo Sie wollen! Nach dem Zelt Test zählen vor allem die Husky Zelte zu solch gefragten Zelten, da sie kompakt, stabil, platzsparend und recht günstig sind.

Husky Zelt Test 2017

Ergebnis 1 - 1 von 1

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Husky": (4 von 5 Sternen, 1 Bewertungen)

Welche Vorteile bieten mir Husky Zelte? 

Husky ZelteNach so manchem Zelt Test wird klar, dass sich der Kauf eines Husky Zeltes sowohl für Profis und erfahrene Camper oder Bergsteiger, als auch für Anfänger und große Familien lohnt. Doch woran liegt das? Zunächst ist zum Husky Zelt zu sagen, dass jedes Modell so kompakt und platzsparend wie möglich konstruiert wurde, um ein kleines Packmaß zu ermöglichen. Gerade für Radfahrer und Camper, die zu Fuß unterwegs ist, spielt ein kleines Packmaß eine sehr große Rolle – denn nur ein Zelt mit kleinem Packmaß lässt sich einfach verstauen und transportieren.

Durch die kompakten Konstruktionen macht es die Marke außerdem möglich, dass die Husky Zelte ein geringeres Gewicht vorweisen können. Auch dieser Vorteil hilft Ihnen als Anwender dabei, das Husky Zelt leichter zu transportieren. Zelte mit geringem Gewicht lassen sich zusätzlich leichter aufbauen, da das Gewicht die Arbeiten nicht erschwert.

Damit Sie die Husky Zelte auch bei schwierigeren Witterungen einsetzen können, sind viele der Modelle geodätisch konstruiert worden. Das bedeutet, dass deren quer übereinander verlaufenden Gestänge weniger Angriffsfläche für starken Wind bieten, sodass das Zelt auch bei einem Sturm sicher als Unterschlupf dienen kann.

Zu guter Letzt gilt es zu dem gefragten Husky Zelt zu sagen, dass es recht preisgünstig zu kaufen ist. In dem ein oder anderen Preisvergleich fällt auf, dass alle Modelle aus dem Husky Shop im Gegensatz zu den Versionen anderer Marken besonders günstig erscheinen. Den Erfahrungen nach sind die Husky Zelte damit auch für Anfänger und seltene Anwendungen bestens geeignet.

Firma Husky Outdoor Leipzig GbR
Hauptsitz Deutschland
Gründung unbekannt
Produkte Zelte, Schlafsäcke, Zubehör uvm.

Husky Zelte für Familien und Gruppen 

Wie man an so mancher Bewertung anderer Kunden oder auch durch Testberichte sehen kann, bietet die Marke Husky neben kompakten Zelten für ein oder zwei Personen auch Familienzelte an, in welchen ganze Gruppen genügend Raum zum Schlafen vorfinden. Mit dem Husky Boston Familienzelt zum Beispiel können 6 Personen sicher und bequem untergebracht werden, wenn Sie damit einen Urlaub vornehmen möchten. Das Husky Zelt wurde tunnelförmig konstruiert und lässt sich daher besonders einfach aufbauen – die Gestänge müssen lediglich in die für sie vorgesehenen Öffnungen eingeschoben und danach das Zelt abgespannt werden. Das lässt sich allein oder zu Zweit problemlos und innerhalb weniger Minuten vornehmen.

Ein großer und hoher Eingang sorgt für das bequeme Einsteigen und verleiht auch dem Wohnraum des Zeltes etwas mehr Höhe. Dadurch kann im Vorraum des Zeltes bequemer gewohnt werden und die Bewohner müssen sich nicht nur auf den Knien durch das Zelt bewegen. Zwei integrierte Schlafkabinen bieten bei diesem Modell einen größeren Raum zum Schlafen für vier Personen, sowie einen etwas kleineren Schlafraum für bis zu zwei Personen mit Gepäck. Das Husky Zelt verfügt über eine hohe Qualität und wurde so hochwertig verarbeitet, dass es zu jeder Reise zuverlässig erscheint und man sich immer auf seinen treuen Begleiter verlassen kann. Für einen Preis von unter 400 Euro ist bei diesem Modell zudem ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis gegeben, sodass ein Fehlkauf beinahe ausgeschlossen werden kann.

Welche sind die beliebtesten Husky Zelte?

Es gibt einige Husky Zelte, die es aufgrund ihrer positiven Eigenschaften in die Herzen vieler Outdoorer und Camper geschafft haben. Dazu zählt beispielsweise das Modell Burton, welches mit einer grünen Zelthaut daherkommt und für zwei bis drei Personen geeignet ist. Hierbei handelt es sich um ein ultraleichtes Kuppelzelt, das mit zwei Belüftungsöffnungen am Dach ausgestattet wurde und für weniger als 200 Euro zu haben ist.

Tipp! Ein weiteres beliebtes Husky Zelt stellt das Modell Extrem Lite Baron dar, welches von bis zu 3 Personen gleichzeitig bewohnt werden kann. Dieses Modell ist auch in größeren Größen verfügbar und kann daher bei Bedarf auch für Familien eingesetzt werden. Mit einem schrägen Eingang, der in die Apside des Zeltes eingebaut wurde, wird mehr Innenraum zum Wohnen und Schlafen ermöglicht. Die Kuppelkonstruktion mit Apside als Vorraum erweist sich zudem auf den unterschiedlichsten Terrains als stabil und witterungsbeständig.

Möchte man sein Zelt ganz extremen Bedingungen aussetzen könne, sollte man allen Erfahrungen nach auf das beliebte Husky Zelt Extreme Beast setzen, welches ebenfalls ultraleicht im Gewicht ist. Das für 3 Personen Platz bietende Kuppelzelt verfügt ebenfalls über praktische Öffnungen zum Belüften und besteht aus einem Innen- und einem Außenzelt. Dadurch schützt und isoliert es gut vor Kälte und Nässe, wenn man das Zelt bei schlechtem Wetter einsetzen möchte. Zeltinnentaschen sind bei diesem Modell dazu da, für Organisationsmöglichkeiten zu sorgen.

Vor- und Nachteile eines Husky Zelts

  • platzsparend konstruiert
  • dennoch sehr geräumig
  • unkomplizierter Aufbau
  • keine

Das Husky Zelt Felen für extremste Bedingungen 

Ein ganz besonderes Zelt der Marke Husky ist das Modell Felen, welches für extremste Bedinungen gedacht ist. Das erkennt man allein schon an dessen Äußerem. Die Gestänge des Zeltes verlaufen quer übereinander und teilen das Zelt in mehrere, kleine Felder ein – so wird verhindert, dass starker Wind das Zelt bewegen kann. Durch die Gestänge wird die Angriffsfläche des Windes minimiert, indem der Wind gebrochen wird und daher an Stärke verliert. So bleibt das Zelt auch bei einem Sturm sicher an Ort und Stelle stehen.

Das kompakte Zelt der Marke Husky lässt sich den Erfahrungen nach auch auf felsigen Böden einsetzen, da es platzsparend ist und durch spezielle Zelthaken abgespannt werden kann. Diese werden in den Boden gerammt und halten das Zelt damit ebenfalls sicher an Ort und Stelle. Das Modell Felen ist übrigens für bis zu vier Personen geeignet und bietet neben einer Schlafkabine einen Vorraum mit großzügigem Eingang. Auch Belüftungsöffnungen sind bei diesem Modell anzutreffen, ebenso wie ein in die Schlafkabine integrierter Zeltboden.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 10T Outdoor Equipment Zelte – der Partner für robuste Outdoorausrüstung
  2. Zimo Zelte – verschiedene Größen und Designs für Ihre Ausrüstung
  3. Zelte-Max Zelte – kleine Zeltmanufaktur in Deutschland
  4. Profizelt24 Zelte – für jeden Anlass in robuster Qualität
  5. Semoo Zelte – vielfältiges Angebot mit solider Ausstattung
  6. Portal Zelte – verschiedene Bauweisen und Modelle für Ihr Vorhaben im Überblick
  7. MK-Angelsport Zelte – Nützliches für begeisterte Angler
  8. Milestone Camping Zelte – weil Spaß am Campen nicht teuer sein muss
  9. Justcamp Zelte – preiswerter Unterschlupf für jede Gelegenheit
  10. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  11. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  12. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  13. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  14. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  15. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten