Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Welche Zeltgröße ist für wie viele Personen geeignet?

Jack Wolfskin ZelteAlleine mit Rucksack und Zelt die Welt entdecken, mit Freunden beim Zelten ein Wochenende am Meer verbringen oder die Ferien mit den Kindern auf einem Campingplatz mit Zelt verbringen –  das ist Abenteuer pur und macht großen Spaß. Es kann aber auch ganz anders kommen, wenn die Größe des Zeltes nicht auf die Personenanzahl abgestimmt ist. Mit mehreren Personen in einem zu kleinen Zelt sorgt schnell für Unmut und Streitereien. Der eine fühlt möchte nicht Schulter an Schulter mit der anderen Person schlafen und wenn der Rucksack und das Gepäck auch noch mit ins Zelt soll, ist kaum noch genug Platz, um die Isomatte und den Schlafsack auszulegen. Das Zelt ist viel zu klein und es muss dringend ein neues her. Doch welche Zeltgröße eignet sich für wie viele Personen?

Das richtige Zelt für Ihre Anforderungen und Wünsche?

Welche Zeltgröße ist für wie viele Personen geeignet?Wenn Sie sich zum ersten Mal auf die Suche nach einem Zelt begeben oder bisher noch keinen oder nur ganz wenige Male Zelturlaub gemacht haben, werden Sie schnell feststellen, dass  es eine schier unendliche Auswahl gibt. Das macht es nicht gerade leicht, das richtige Zelt für Ihr Vorhaben zu finden. Neben einem einfachen Aufbau und einem geringen Packmaß sollte das Modell auch genügend Platz im Inneren mitbringen, um den Campingurlaub und das Zelten so angenehm wie möglich zu gestalten. Schnell stellt sich Ihnen sicherlich die Frage, welche Größe Sie ideal ist. Ein idealer Startpunkt bei der Zeltsuche ist die Anzahl der Personen, für die das Zelt geeignet sein soll. Sind Sie auf Ihren Trekkingtouren meist alleine unterwegs oder möchten Sie mit der fünfköpfigen Familie plus Hund Zelturlaub machen? Diese Faktoren sind grundlegend wichtig, um das richtige Zelt zu finden.

» Mehr Informationen

Die richtige Zeltgröße für eine und mehrere Personen?

Die Frage, welche Zeltgröße für wie viele Personen ausreichend ist, erfordert etwas mehr Aufmerksamkeit, als Sie vielleicht im ersten Augenblick vermuten. Für Touren, die Sie gerne zu zweit unternehmen möchten, sollten Sie sich nicht unbedingt auf die Bezeichnung „2-Personen-Zelt“ verlassen. Viele Hersteller haben eine andere Vorstellung davon, wie viel Platz im Zelt pro Person benötigt wird. Natürlich sind diese Angaben ein guter Hinweis. Doch es lohnt sich durchaus, die  Abmessungen des Zeltes genauer zu studieren.

» Mehr Informationen

Bei einer Zeltbreite von etwa 130 Zentimeter, die einige 2 Personen-Zelte bieten, ist gerade genug Platz, um zwei Isomatten mit einer normalen Größe hineinzulegen. Zu den Seitenwänden bleiben nur etwa 10 bis 20 Zentimeter Platz, wodurch es sehr kuschelig im Zelt wird. Bietet das Zelt keine oder nur sehr kleine zusätzlichen Apsiden, also kleinen Raum vor dem Innenzelt, müssen Sie die Ausrüstung am Kopf- oder Fußende unterbringen. Wenn Sie mit Ihrer Reisebegleitung nachts nicht Schulter an Schulter schlafen möchten, sollte Sie etwas mehr Platz einplanen. In diesem Fall ist ein großzügiges 2-Personen-Zelt oder ein leichtes 3-Personen-Zelt sicherlich die bessere Wahl.

Tipp: Auch bei Solotouren lohnt es sich, in der Kategorie Zweimannzelte zu schauen. Sie sind leicht, haben ein schönes Raumangebot und damit mehr Bewegungsfreiheit für Sie.

Genügend Platz einplanen

Grundsätzlich ist bei der Zeltgröße neben der Personenzahl auch die Zeit des Aufenthaltes ein wichtiger Aspekt, der in die Wahl einfließen sollte. Dient das Zelt bei der Trekkingtour nur als Schlafplatz, oder wollen Sie darin gleich mit mehreren Personen einen zweiwöchigen Urlaub verbringen? Dient das Zelt nur als Schlafplatz, können die Abmessungen ruhig etwas minimalistischer sein. Bei einem Zelturlaub auf einem Campingplatz, dient das Zelt bei schlechtem Wetter aus Wohn- und Aufenthaltsraum. Von Vorteil sind dann ein großzügiger Innenraum und geräumige Apsiden. Gerade wenn es längere Zeit regnet, fällt Ihnen ansonsten schnell die Decke auf den Kopf und es kann zu Streitereien bei den Zeltmitbewohnern kommen.

» Mehr Informationen

Zeltgröße – Wie groß sollte ein Zelt sein?

Ein wichtiger Aspekt bei der Wahl des richtigen Zeltes ist das Innenmaß. Für eine Person sollten Sie etwa 70 Zentimeter in der Breite im Schlafbereich einplanen, damit genug Platz vorhanden ist. Auch die Körpergröße ist nicht unerheblich. Bei einer Größe von 180 Zentimeter, sollten im Zelt 200 Zentimeter zur Verfügung stehen, damit Sie sich ordentlich ausstrecken können. Wichtig ist auch Platz für die Ausrüstung beziehungsweise das Gepäck. Es gibt:

» Mehr Informationen

Grundsätzlich gilt, je größer das Zelt, desto schwerer ist es. Das sollten Sie bei der Zeltwahl im Hinterkopf haben. Anhand der folgenden Tabelle bekommen Sie einen ungefähren Überblick über die Größen der Zeltvarianten und für wie viele Personen diese geeignet sind:

Zeltvariante Größenbeispiele Zelt innen
Campingzelte
  • 2 Personen: 120 x 200 cm, max. Höhe 105 cm
  • 3 Personen: 210 x 210 cm, max. Höhe 115 cm. Separater Stauraum
  • 3 Personen: 210 x 195 cm, max. Höhe 125 cm, drei Liegeflächen à 65 cm
Familienzelte
  • 4 Personen, eine Kabine: 280 x 210 cm
  • 5 Personen, zwei Kabinen: 210 x 210 cm & 140 x 210 cm
  • 6 Personen, drei Kabinen: 140 x 210 cm, Fläche 7,1 m²
  • 8 Personen, vier Kabinen: 147 x 210 cm, Fläche 9 m²
Wurfzelte
  • 2 Personen: 205 x 145 cm, max. Höhe 110 cm
  • 3 Personen: 180 x 210 cm, max. Höhe 104 cm
Schutz- und Aufenthaltszelte
  • Bis 6 Personen: Grundfläche 6,3 m², Höhe 215 cm
  • Bis 10 Personen: Grundfläche 9 m², Höhe 225 cm
Trekkingzelte
  • 1 Person: 60 cm Liegefläche, Höhe 95 cm, 1 Apsis, 3 Fächer
  • 2 Personen: 120 cm Liegefläche, Höhe 105 cm, 1 Apsis, 2 Taschen
  • 3 Personen: 180 cm Liegefläche, Höhe 119 cm, 3 Apsiden, 6 Fächer

Unterschiedliche Bauarten je Zeltgröße

Neben der Anzahl der Personen, die in einem Zelt Platz finden, unterscheiden sich die Zelte auch von Ihrer Aufteilung. Während die kleinen Zelte für eine oder zwei Personen rein zum Schlafen gedacht sind und Platz für das Gepäck bereitstellen, bieten große Familienzelte bis 8 Personen sowie Schutz- und Aufenthaltszelte genug Platz, um einen oder zwei Regentage gut zu überstehen. Familienzelte ab 5 Personen bestehen aus zwei und mehr Kammern, wodurch auch ein Stück weit Privatsphäre geschaffen wird.

» Mehr Informationen

Eine Nummer größer wählen: Um es gemütlich und behaglich im Zelt zu haben, sollten Sie ruhig eine Nummer größer wählen. Dann sind Sie auf der sicheren Seite, dass Sie genug Platz darin haben.

Bildnachweise: Adobe Stock / Robert Kneschke, Amazon / Jack Wolfskin

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (66 Bewertungen, Durchschnitt: 4,48 von 5)
Welche Zeltgröße ist für wie viele Personen geeignet?
Loading...

Neuen Kommentar verfassen