Bundeswehr Zelte – robust und kostengünstig

Bundeswehr ZelteWer regelmäßig campen geht und seinem Unterschlupf dabei schwere Belastungen zumutet, wird bei vielen leichten Modellen schnell die ein oder andere, schwerwiegende Abnutzung bemerken, sowie Risse und Löcher in den Zeltplanen, die sich schon bald nicht mehr gut flicken lassen. Daher lohnt es sich in solchen Fällen nach einem Zelt zu suchen, das den regelmäßigen und auch extremeren Einsatz ohne Probleme besteht. Während Marken wie Nordisk oder Hilleberg in dieser Kategorie völlig überzeugen können, sind die Preise der bekanntesten Zelte dieser Art oftmals etwas abschreckend. Wer hier günstiger an ein robustes und langlebiges Zelt für extreme Bedingungen kommen möchte, ist daher mit einem gebrauchten Bundeswehr Zelt gut aufgestellt.

Bundeswehr Zelt Test 2017

Ergebnisse 1 - 5 von 5

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Bundeswehr Zelte": (3 von 5 Sternen, 5 Bewertungen)

Welche BW Zelte gibt es?

Bundeswehr ZelteEs gibt einige BW Zelte, die Sie als Nutzer gebraucht kaufen und auch bei extremeren Aktivitäten nutzen können. Da wäre zum Beispiel das Bundeswehr Zelt für ein bis zwei Personen, die sogenannte „Dackelgarage“. Das Bundeswehr Zelt besteht praktisch nur aus einer besonders robusten und reißfesten Plane, die im Flecktarn-Print daherkommt und damit als Tarnzelt eingesetzt werden kann. Die Farben

  • Oliv,
  • Grün und
  • Braun

passen sich nämlich verschiedensten deutschen Umgebungen perfekt an und sind wegen ihrer Anordnung aus der Luft kaum auszumachen.

Die Zeltplane besteht aus 100 Prozent Baumwolle, und ist daher besonders robust und reißfest, im Falle einer Beschädigung aber auch einfach zu flicken. Im Lieferumfang dieses gebrauchten Bundeswehr Zeltes erhalten Sie zwei verschiedene Zeltplanen, mit denen Sie sich für jedes Wetter den perfekten Unterschlupf bauen können – sowie zwei Gestängesets und Heringe, aber auch zwei Tragetaschen. Mit etwa 4,7 Kilogramm handelt es sich bei diesem Zelt zwar nicht gerade um ein Fliegengewicht, dafür sollte die Tragelast wie bei dem Wehrdienst aber auch auf zwei Personen verteilt werden (weshalb das Zelt auch mit zwei Tragetaschen geliefert wird). Das Bundeswehr Zelt für ein bis zwei Personen ist schon ab einem Preis von 25 Euro zu haben und lässt sich daher sehr günstig kaufen. Damit ist das Bundeswehr Zelt vor allem für alle Outdoorer geeignet, die nach einem robusten Begleiter für lange Touren suchen, oder die kein Vermögen für ein ähnlich starkes Zelt ausgeben möchten.

Ein weiteres Bundeswehr Zelt stellt das Armeezelt dar, welches als Basislager bei langen Reisen oder Expeditionen in einer bestimmten Region eingesetzt werden kann. Die BW Zelte dieser Kategorie wurden zum Teil aus Segeltuch und Canvas gefertigt, sodass deren Zeltwände besonders robust und reißfest erscheinen. Mit einer Innenfläche von 30 Quadratmetern kann das Armeezelt viele Personen gleichzeitig aufnehmen, sowie deren Ausrüstungen und wichtige Geräte. Das Militärzelt bietet kleine Fenster an allen Seiten, die sich bei Bedarf schließen lassen und welche mit einem Insektennetz unterlegt wurden. Weil das Bundeswehr Zelt mit Stehhöhe aufgebaut werden kann, ist auch der Eingang relativ großzügig geschnitten, sodass kein Bücken zum Eintreten notwendig wird. Mit einem Gewicht von 80 Kilogramm (wegen der metallenen Gestänge, die für Halt sorgen) kann das Armeezelt nicht von einer einzelnen Person transportiert werden – sondern sollte auf mindestens vier Träger verteilt werden.

Nordisk Hilleberg Mil-Tec
Gründungsjahr 1901 1973 1971
Besonderheiten
  • 360°-Ansicht der Zelte möglich
  • das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit
  • durch Bo und Renate Hilleberg gegründet
  • die Besonderheit der Zelte: das Zeltgestänge wird im Außenzelt geführt
  • ca. 10.000 Produkt im Sortiment
  • spezialisiert auf Outdoor-Bekleidung und Zelte

Vorteile gebrauchter BW Zelte

Mit einem gebrauchten Bundeswehr Zelt erhalten Sie nicht nur ein besonders günstiges Zelt mit robusten und langlebigen Eigenschaften, sondern auch einen praktischen Begleiter für extremere Touren und lange Reisen. Zudem erhalten Sie ein Tarnzelt, das vor allem in deutschen Wäldern aus der Luft kaum auszumachen ist. Die Preise für ein gebrauchtes BW Zelt sind so niedrig, dass man es selbst mit einem knapp bemessenem Budget bestellen kann – selbstverständlich können Sie BW Zelte aber auch neuwertig erhalten. Besonders vorteilhaft ist, dass BW Zelte aus 100 Prozent Baumwolle bestehen – das macht sie nicht nur robuster und langlebiger, sondern auch deutlich schwerer in Brand zu setzen, als Polyester-Gewebemischungen. Außerdem lässt sich das Baumwoll-Gewebe auch besonders einfach flicken, während das bei Polyester nicht der Fall ist.

Nachteile der BW Zelte

Mit dem geringen Preis gebrauchter BW Zelte gehen den Erfahrungen nach nicht nur Vorteile, sondern auch einige Nachteile einher, welche es vor dem Kauf zu überdenken gilt. So erhalten Sie beim Kauf eines Bundeswehr Zeltes ein Zelt ohne Boden – was bei kälteren Temperaturen nicht ganz so ideal ist. Auch Insekten oder Kleintiere können in das Zelt eintreten, wenn Sie dem nicht mit einem eigens angebrachten Boden entgegenwirken. Zudem sind BW Zelte etwas schwerfälliger, als viele andere Zelte. Das hat aber auch seinen Grund, denn die BW Zelte bestehen aus 100 Prozent Baumwolle.

Tipp: So geben viele nicht ganz so gut angebrachte BW Zeltplanen bei starkem Regen nach und sacken ab, sodass der eigene Unterschlupf bei einem Unwetter vielleicht schon bald nachgibt – mit den richtigen Mitteln kann dem allerdings entgegengewirkt werden. Des Weiteren sollte man BW Zelte gründlich imprägnieren, da der Stoff sonst durchlässig für leichten Regen ist und damit für nasse und kalte Nächte sorgen kann.

Das Bundeswehr Tarnnetz

Wer bereits ein robustes und langlebiges Zelt besitzt, muss nicht unbedingt ein weiteres Bundeswehr Zelt erwerben. Zur Tarnung des Zeltes reicht es zum Beispiel oft schon aus, ein erschwingliches und bereits gebrauchtes Bundeswehr Tarnnetz zu erwerben und das eigene Zelt damit nachzurüsten. Das Bundeswehr Tarnnetz bietet ganz offensichtlich eine optische Tarnung bei Beobachtern aus der Luft oder Ferne, indem es aus olivfarbenen Stoffteilen besteht, oder aber Stoffen in Bronzegrün. Neben dieser sichtbaren Tarnung kann das Bundeswehr Tarnnetz aber auch Infrarot-Suchgeräte in einem gewissen Maß täuschen, beziehungsweise deren Bilder stören und verzerren. Viele Anbieter bieten aber auch ähnliche Tarnnetze mit einem Camouflage Muster an, die genauso gut tarnen können.

Vor- und Nachteile eines Bundeswehr Zelts

  • robuste und reißfeste Plane
  • auch mit Stehhöhe erhältlich
  • oftmals in Tarnfarben gestaltet
  • Gewicht

Das Bundeswehr Zelt Zubehör

Da das Bundeswehr Zelt für ein bis zwei Personen recht spärlich ausgestattet ist, lohnt sich die Anschaffung passendes Zubehörs, um eine erfolgreiche Reise anzutreten. So sollten Sie sich den Empfehlungen nach vor der Reise schon Gedanken über einen geeigneten Boden für das Zelt machen, um Ihren Schlaf- und Wohnraum besser isolieren und vor Kleintieren schützen zu können. Ein Boden ist auch wichtig, um Bodennässe außerhalb des Zeltes zu halten und eine Grundlage für Isomatten und Schlafsäcke zu bieten. Neben dem Boden ist aber auch eine Zeltlampe wichtig, wenn Sie am Abend von einer klaren Sicht profitieren wollen oder sich die Zeit mit Lesen vertreiben möchten. Der Kauf von zusätzlichen Spannleinen ist zudem nicht verkehrt, da die BW Zeltplanen wie bereits erwähnt etwas schwerfälliger sind, und etwas mehr Halt gut gebrauchen könnten – besonders bei schlechtem Wetter. Sehr gute, gebrauchte Bundeswehr Zelte erhalten Sie übrigens bei Anbietern wie ASMC, aber nach einem Vergleich auch in vielen anderen Online Shops. Beste Anbieter für BW Zelte sind oftmals die Shops, die keine allzu hohen Kosten für den Versand berechnen. Aus diesem Grund sollten Sie sich bereits vor dem Kauf darüber informieren, wo Sie am wenigsten für die Lieferung nach Hause bezahlen müssen und von einem besonders guten Service profitieren können.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  2. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  3. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  4. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  5. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  6. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten
  7. Gregster Zelte – einfacher Aufbau für das kinderleichte Zelten
  8. Mil-Tec Zelte – gut getarnt bei Outdoor-Aktivitäten
  9. Knorrtoys Zelte – Outdoorspaß für Kinder
  10. TecTake Zelte – Zelte zu ansprechenden Preisen kaufen
  11. Brunner Zelte – Outdoorzelte mit hohen Standards
  12. Yellowstone Zelte – leichte Begleiter für extreme Touren
  13. Naturehike Zelte – Outdoor Ausrüstungen vom jungen Spezialisten
  14. Nexos Zelte – stabile Begleiter für jeden Zweck
  15. Expeditionszelte – vielseitige Alleskönner für die Expedition zum Forschen und Erkunden