Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Bikepacking-Zelte – der richtige Begleiter für Ihre Radtour

Bikepacking-ZelteWenn Sie mehrere Tage mit dem Rad unterwegs sind, kommt es auf das richtige Equipment an. So brauchen Sie beispielsweise ein Zelt, in dem Sie trocken und entspannt die Nacht verbringen können. Outdoor-Marken wie Decathlon haben fürs Fahrrad spezielle Zelte entwickelt, die sich kompakt zusammenfalten und schnell aufbauen lassen. So können Sie Ihre Radreise individuell planen und das Zelt unterwegs überall dort aufschlagen, wo Sie möchten. Lesen Sie hier, was beim Zelt fürs Backpacking wichtig ist, wo Sie ein Bikepacking-Zelt kaufen können und welche Arten es gibt.

Bikepacking-Zelte Test 2024

Leicht und kompakt: Ein Bikepacking-Zelt muss sich auf dem Gepäckträger problemlos transportieren lassen

Bikepacking-ZelteAnders als bei einem Rennrad ist ein gutes Tourenrad mit einem Gepäckträger ausgestattet, auf dem Sie Ihre Ausrüstung für Ihre Fahrradtour komfortabel transportieren können. Möchten Sie unterwegs zelten, finden hier auch die Modelle aus Bikepacking Zelt Tests ihren Platz. Vergewissern Sie sich bei der Auswahl vor allem, dass die Zelte leicht und kompakt sind. In den letzten Jahren hat sich hier einiges getan. Moderne Bikepacking-Zelte haben mit den Modellen aus der Vergangenheit, die aus Stahl, Holz und Segeltuch hergestellt wurden, wenig gemein.

» Mehr Informationen

Stattdessen finden sich heute Angebote in einem Bikepacking-Zelt-Vergleich, die aus Hightech-Materialien bestehen. Sie sind ultraleicht, aber trotzdem extrem robust und witterungsfest. Immer häufiger wiegen die Zelte unter 1 kg, ein Gewicht von unter 2 kg ist sogar die Regel. Denken Sie immer daran, dass Sie als Radfahrer das Gewicht des Zeltes befördern müssen. Deswegen gilt: Umso leichter Ihr Gepäck ist, desto agiler sind Sie auch unterwegs.

Freistehende Modelle überzeugen als Bikepacking-Zelt in Online-Tests

Auch wenn Ihr Bikepacking-Zelt leicht sein muss, sollten Sie sich nicht nur darauf versteifen. Wichtig ist ebenso eine grundsolide Form. Bedenken Sie, dass Sie auf einer Fahrradtour nicht nur auf einem Campingplatz rasten, sondern das zum Camping vielleicht auch einfach mal eine Wiese oder ein Waldboden ausreichen muss. Gerade hier ist es wichtig, das Ihr Bikepacking-Zelt, das ultraleicht gebaut ist, ohne Wenn und Aber hält.

» Mehr Informationen

Am besten erfüllen diesen Anspruch freistehende Zelte. Sie können ohne Anbindung an eine Wand oder ein Fahrzeug aufgestellt werden und passen sich den verschiedenen Böden optimal an. Außerdem lässt sich ein solches Bikepacking-Zelt einfach verstauen. So müssen Sie hier nicht auf Heringe und Abspannleinen achten. Stattdessen halten die Zeltstangen zuverlässig und bringen eine solide sowie selbsttragende Struktur mit. Der Aufbau geht hier meist schneller, sodass Sie Ihr Zelt rasch nutzen können.

Gerade ein Zelt mit Schnellaufbau-Funktion hat das Potenzial zum Bikepacking Testsieger zu werden und überzeugt mit vielen Vorteilen:

  • in wenigen Minuten einsatzbereit
  • kann ohne Zubehör aufgebaut werden
  • hervorragend als Ein-Mann-Zelt geeignet
  • kompaktes Faltmaß
  • schneller Abbau
    • meist recht einfache Ausstattung

Wasserdichte Bikepacking-Zelte sind unverzichtbar

Eines darf bei einem guten Zelt fürs Bikepacking nicht zu kurz kommen: der Witterungsschutz. Er ist ebenso wichtig wie ein kleines Packmaß. Ein Bikepacking-Zelt kann Ihnen nur bei entsprechender Witterungsfestigkeit Schutz vor Regen und Nässe bieten. Ob ein Wurfzelt wasserdicht ist, erkennen Sie an der Wassersäule. Dabei können folgende Tipps und Angaben bei der Auswahl helfen:

» Mehr Informationen
Wassersäule Geeignet für
1500 mm gelegentliche Schauer
3000 mm Starkregen
5000 mm anhaltenden, über Tage dauernden Starkregen

Tipp: Besonders hoch sollte die Wassersäule beim Zeltboden sein. Hier sind 5.000 mm generell empfehlenswert.

Unterschiedliche Typen der Bikepacking-Zelte

Sie können verschiedene Arten des Bikepacking-Zeltes kaufen. Unterschieden wird hier zum einen anhand der Größe und Ausstattung, zum anderen aber auch aufgrund des generellen Aufbaus. So gibt es ein großes Wurfzelt, aber auch ein aufblasbares Bikepacking-Zelt.

» Mehr Informationen
  • Wurfzelt: Das Wurfzelt ist innerhalb einer Minute einsatzbereit. Es basiert auf einer selbsttragenden Stangenkonstruktion und kann im Handumdrehen überall aufgeschlagen werden. Die Handhabung beim Aufbau, aber auch bei der Demontage ist besonders komfortabel.
  • Aufblasbare Zelte: Ein solches Bikepacking-Zelt ist ultraleicht. Das macht den Transport natürlich besonders einfach. Es besteht aus Kunststoff, der Wasser sehr gut abhält und sich auch kompakt zusammenfalten lässt. Es gibt aber einen Nachteil: Durch spitze Gegenstände können die Zelte schnell beschädigt werden. Sie müssen hier also sowohl beim Aufstellen als auch beim Verpacken vorsichtig agieren.

Zelt mit Vorzelt bietet mehr Platz

Immer wieder wird in Bikepack Zelt Tests nicht nur auf einfache Modelle eingegangen, sondern auch auf solche, die durch eine komfortablere Ausstattung überzeugen können. Dazu gehören insbesondere die Modelle, die mit Vorraum angeboten werden. Solche Zelte sind zwar oft größer und damit auch ein bisschen schwerer, bieten aber trotzdem viel Komfort. So können Sie in dem Zelt mit Vorzelt ihre Ausrüstung verstauen und vor der Witterung schützen.

» Mehr Informationen

Teilweise gibt es auch große Modelle wie das Bikepacking-Zelt für 3 Personen, das über 2 Kabinen verfügt. Das bietet gerade bei längeren Reisen mehr Komfort, da sich jeder auch einmal zurückziehen kann.

Hinweis: Entscheiden Sie sich für ein Bikepacking-Zelt, das leicht ist, aber trotzdem über eine Doppelschicht verfügt, profitieren Sie von einem besonders langlebigen und robusten Modell. Durch die doppelte Materialschicht ist es viel langlebiger.

Für wie viele Personen ist ein einfaches Modell aus einem Bikepacking-Zelt-Vergleich geeignet?

Damit Sie Ihr Bikepacking-Zelt auf dem Fahrrad problemlos mitnehmen können, ist es natürlich besonders wichtig, dass es leicht und kompakt ist. Brechen Sie mit Ihrem Partner, Freunden oder auch mit der ganzen Familie zu einer mehrtägigen Tour auf, reicht ein 1 Mann Zelt, das ein kleines Packmaß bietet, aber nicht aus.

» Mehr Informationen

Das Bikepacking-Zelt für 1 Person ist für Alleinreisende toll. Es braucht wenig Platz, wobei es auch hier beim Größenangebot Unterschiede gibt. Möchten Sie mehr Komfort genießen oder reisen Sie nicht allein, ist ein Bikepacking-Zelt für 2 Personen gut geeignet. Das Bikepacking-Zelt für 3 Personen ist eine gute Lösung für kleinere Familien. Es wird auch teilweise mit mehreren Kabinen angeboten. Aber auch ein solches Bikepacking-Zelt hat ein kleines Packmaß. Es gibt zudem auch ein Fahrrad-Zelt, welches zum Unterstellen des Fahrrads gedacht ist.

Wo kann ich ein Bikepacking-Zelt kaufen?

Wenn Sie nicht gezielt nach einem Bikepacking Zelt Testsieger suchen, können Sie nach Angeboten bei Lidl und Aldi Ausschau halten. Die Discounter bieten meist Zelte der eigenen Handelsmarken. Diese Angebote schneiden gerade im Preisvergleich gut ab. Eine größere Auswahl finden Sie im Online-Versand. Auch hier sind die Preise sehr attraktiv. Ein gutes Bikepacking-Zelt bekommen Sie hier bereits zu einem guten Einstiegspreis. Teilweise können Sie auch mit dem passenden Zubehör Ihr Bikepacking-Zelt online kaufen.

» Mehr Informationen

Suchen Sie ein Wurfzelt, das wasserdicht und als Bikepacking-Zelt für 2 Personen geeignet ist, werden Sie in einem Online-Shop zudem meist schneller fündig. Hier können Sie auch flexibel auf eine mögliche Empfehlung der Stiftung Warentest sowie die Bewertung und Erfahrung anderer Verbraucher zurückgreifen. Bevor Sie das vermeintliche beste Bikepacking-Zelt bestellen, lohnt es sich immer in das eine oder andere Forum zu schauen. Hier schildern Reisende gern Ihre eigene Erfahrung und veröffentlichen Testberichte. So können Sie sich umfassend informieren, bevor Sie ein Bikepacking-Zelt für 1 Person günstig kaufen.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Bikepacking-Zelte – der richtige Begleiter für Ihre Radtour
Loading...

Neuen Kommentar verfassen