CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Pop-up-Zelte – einfaches Camping für jeden

Pop-up-ZeltePop-up-Zelte sind einfach zu transportieren, leicht im Gewicht und können in der Regel von jedem ohne Probleme aufgebaut werden. Aufgrund der vielen Vorteile ist es kaum verwunderlich, dass Pop-up-Zelte sehr beliebt sind. Zudem werden diese praktischen Zelte für eine oder auch für mehrere Personen angeboten. Ob für einen Wochenend-Ausflug, einen Strand-Besuch oder zum Campen: Mit einem Pop-up-Zelt ist man sehr flexibel, sodass es zu den unterschiedlichsten Aktivitäten mitgenommen werden kann.

Pop-up-Zelt Test 2017

Ergebnisse 1 - 11 von 11

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Pop-up-Zelte": (3.5 von 5 Sternen, 11 Bewertungen)

Pop-up-Zelte: Was ist das?

Pop-up-ZeltePop-up-Zelte machen ihrem Namen alle Ehre: Sie werden ganz einfach nur in die Luft geworfen und schon entfalten sie sich von selbst. Vorbei sind also die Zeiten, in denen Zelte mühsam und nur mit ausreichender Fachkenntnis aufgebaut werden konnten. „Schuld“ daran ist ein besonderer Faltmechanismus, der diesen Zelten zu eigen ist. In den meisten Fällen besteht dieser zum einen aus stark flexiblen Fiberglasstangen sowie zum anderen aus einer besonderen Außenhaut, die wiederum eng mit dem oftmals ringförmigen Gestänge verkoppelt ist.

Wenn sich das Pop-up-Zelt in seiner Verpackung befindet, steht es unter einer starken Spannung. Wird es herausgenommen, löst sich diese Spannung, das Gestänge entfaltet sich und so steht man plötzlich vor einem fertigen Zelt. Einfacher geht es im Grunde nicht mehr. Pop-up-Zelte werden im Handel aber auch unter einigen anderen Bezeichnungen angeboten, wie etwa Pop-up-Wurfzelt, Selbstaufbau-Zelt, Schnellaufbau-Zelt, Automatik-Zelt, Quick-up-Zelt oder auch Sekunden-Zelt. Diese und ähnliche Namen stehen jedoch immer für ein selbstaufbauendes Zelt. Dabei hat man die Wahl zwischen einem:

  • Pop-up-Zelt für 4 Personen
  • Pop-up-Zelt für 3 Personen
  • Pop-up-Zelt für 2 Personen
  • oder auch einem Pop-up-Zelt für nur 1 Person

Selbst ein Baby oder auch Kinder Pop-up-Zelt ist im Handel käuflich. Somit sind diese besonderen Zelte nicht nur für Erwachsene, sondern ebenfalls für den Nachwuchs geeignet. Das leichte Zusammenbauen beziehungsweise Öffnen und das einfache Falten beim Abbau sprechen auch hier eindeutig für sich.

Pop-up-Zelte: Wofür sind sie geeignet?

Pop-up-Zelte bieten sich auf ideale Weise für die unterschiedlichsten Unternehmungen an. Da Auf- und Abbau mühelos vonstattengehen, können selbst Laien auf diesem Gebiet das Abenteuer Campen in Angriff nehmen. Der Pop up Zelt Test hat herausgefunden, dass sich diese besondere Zeltart unter anderem für folgende Aktivitäten eignet:

  • Camping-Ausflüge
  • Wander- und Radtouren
  • zum Spielen
  • für den Strand-Besuch, als Sonnenschutz
  • für Konzert-Besuche

Vor- und Nachteile eines Pop-up-Zeltes

  • müheloser, schneller Auf- und Abbau
  • je nach Zelt für bis zu vier Personen geeignet
  • für Laien ideal
  • leicht zu transportieren, kleines Packmaß
  • geringes Gewicht
  • für Kinder geeignet
  • in der Regel wasserdicht
  • die scheibenförmige Verpackung, die sich vor allem bei großen Zelten als unhandlich erweisen kann.

Große Auswahl an Pop-up-Zelten

Pop-up-Zelte werden im Einzelhandel in den verschiedensten Formen und Farben angeboten, so kann man sich hier beispielsweise für eine Strandmuschel Pop-up ebenso entscheiden, wie etwa für ein Pop-up-Zelt für 4 Personen, ein Pop-up-Zelt für 3 Personen oder auch ein Pop-up-Zelt für 2 Personen beziehungsweise für eine Person, mit einer üblichen Zelt-Optik. Von Blau über Gelb bis hin zu Rot oder auch bunt gemischt ist hier nahezu jede Farbe und Musterung erhältlich. Zudem konnte in dem Pop up Zelt Test herausgefunden werden, dass diese besonderen Zelte nicht nur von No-Name-Firmen, sondern ebenfalls von bekannten Marken offeriert werden, wie etwa von:

  • Easy Camp
  • McKinley
  • Outwell
  • High Peak
  • Explorer
  • Vango
  • Quechua Zelte

Sehr beliebt ist zum Beispiel ein Pop-up-Zelt Quechua, doch auch die anderen Marken sowie No-Name-Zelte werden immer wieder gerne gekauft. Das gilt für die üblichen Zelt-Formen ebenso wie etwa für eine Strandmuschel Pop-up und für die weiteren Zelt-Formen.

Marmot Nordisk High Peak
Gründungsjahr 1973 1901 1883
Besonderheiten
  • spezialisiert auf Outdoor-Bekleidung und Zubehör
  • Produktkataloge können online durchgeblättert werden
  • Hauptsitz in Dänemark
  • Produktvideos online verfügbar
  • bekannt für hochwertige Campingausrüstung
  • große Auswahl an Pop-Up-Zelten, Familienzelten uvm.

Schnellaufbau-Zelt: Wo werden diese besonderen Zelte angeboten?

Ein Quick-up-Zelt kann in den verschiedensten Läden gekauft werden, wobei die Auswahl hier sehr groß ist. So findet man diese besonderen Zelte zum Beispiel in den hiesigen Fachgeschäften ebenso, wie in großen Kaufhäusern und bei diversen Discounter, beispielsweise bei Lidl, Aldi und Real. Ebenso ist es ohne Weiteres möglich, Pop-up-Zelte für ein Kind oder auch für Erwachsene im Internet zu bestellen.

Pop-up-Zelte günstig kaufen

Das günstig Kaufen von Pop-up-Zelten ist in der Regel ohne Weiteres möglich. Allerdings empfiehlt es sich, auf Angebote in diesem Bereich zu achten, da so einiges gespart werden kann. Viele Menschen bevorzugen den Kauf über das Internet, da man hier ganz einfach von zu Hause aus die gewünschte Bestellung vornehmen kann. Zudem findet man online eine Vielzahl an Angeboten und kann dementsprechend einfach auch einen Preisvergleich durchführen. Beim Vergleich wird dann auch deutlich, dass die Preise der Pop-up-Zelte zumeist deutlich variieren. Wer hier die Augen offen hält, kann somit den eigenen Geldbeutel deutlich schonen. Außerdem geht der Versand der Pop-up-Zelte normalerweise schnell und einfach vonstatten, sodass man in der Regel innerhalb kürzester Zeit sein neues Pop-up-Zelt in den Händen hält.

Wie entscheide ich mich für ein bestimmtes Pop-up-Zelt?

Da die Auswahl im Bereich der Pop-up-Zelte sehr breit gefächert ist, fällt die Auswahl oftmals schwer. Als Entscheidungshilfe ist es hier aber ohne Weiteres möglich, einen Pop up Zelt Test zu Rate zu ziehen. In dem Pop up Zelt Test werden die unterschiedlichsten Wurf-Zelte, wie etwa ein Pop-up-Zelt Quechua oder auch andere Marken- oder No-Name-Produkte eingehend eingeschätzt und miteinander verglichen.

Tipp! Die Testberichte zeigen beispielsweise deutlich auf, welche Vor- und Nachteile, das jeweilige Zelt mitbringt, welche Qualität es aufweist, wie der Aufbau, das Abbauen und Zusammenlegen vonstattengeht sowie vieles mehr. Natürlich wird bei einem Pop up Zelt Test dann auch ein Testsieger gewählt. Bei diesem handelt es sich dann um das Pop-up-Zelt, dass sehr gute Noten erhalten und somit als Bester abgeschnitten hat.

Auf die oberen Ränge eines Pop up Zelte Tests schaffen es generell nur die besten Pop-up-Zelte. Die diversen Erfahrungen, die in dem Pop up Zelt Test gemacht werden, tragen sehr dazu bei, dass man wesentlich leichter eine Kauf-Entscheidung treffen kann. Zudem ist es natürlich auch noch möglich, die diversen Empfehlungen zu lesen, die von anderen Käufern bereits geschrieben wurden. So erhält man einfach und schnell einen sehr guten Überblick darüber, wie sich die jeweiligen Pop up Zelte in der Realität „schlagen“ und ob sie ihren Preis wert sind. Immerhin ist die Preisspanne bei dieser Art von Zelten sehr breit gefächert. So gibt es beispielsweise einfache Pop-up-Zelte bereits um die 20 Euro. Doch je nach Größe und Ausstattung ist es ebenfalls möglich, einiges über 100 Euro oder auch mehr zu bezahlen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 10T Outdoor Equipment Zelte – der Partner für robuste Outdoorausrüstung
  2. Zimo Zelte – verschiedene Größen und Designs für Ihre Ausrüstung
  3. Zelte-Max Zelte – kleine Zeltmanufaktur in Deutschland
  4. Profizelt24 Zelte – für jeden Anlass in robuster Qualität
  5. Semoo Zelte – vielfältiges Angebot mit solider Ausstattung
  6. Portal Zelte – verschiedene Bauweisen und Modelle für Ihr Vorhaben im Überblick
  7. MK-Angelsport Zelte – Nützliches für begeisterte Angler
  8. Milestone Camping Zelte – weil Spaß am Campen nicht teuer sein muss
  9. Justcamp Zelte – preiswerter Unterschlupf für jede Gelegenheit
  10. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  11. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  12. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  13. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  14. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  15. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten