Indianerzelte – grenzenloser Spielspaß für die Kleinen

IndianerzelteDie Phantasie von Kindern ist bekanntermaßen grenzenlos und der Grund dafür, warum sie so viel Spaß am Spielen haben. Eines der beliebtesten Kinderspiele ist zweifelsfrei „Cowboy und Indianer“. Egal ob Jungen oder Mädchen – hier macht jeder gern mit. Sie wollen Ihrem Kind gern noch mehr Spielspaß bieten und für eine „authentische Szenerie“ sorgen? Dann sollten Sie ein Indianerzelt kaufen und dem Nachwuchs damit eine riesige Freude machen.

Indianerzelt Test 2017

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Indianerzelte": (3.5 von 5 Sternen, 7 Bewertungen)

Ein ganz besonderes Zelt

IndianerzelteDas Indianerzelt, auch Tipi genannt, unterscheidet sich in mehrerlei Hinsicht von anderen Zelten. Es weist nicht nur ein sehr spezielles Aussehen auf, sondern hat auch andere Aufgaben als normale Zelte. Nicht zuletzt ist auch die Zielgruppe vom Indianerzelt eine ganz besondere – nämlich Kinder, die (zumindest in ihrer Phantasie) waschechte Indianer sind.

Typische Indianerzelte zeichnen sich durch die folgenden Merkmale bzw. Vor- und Nachteile aus:

  • pyramidenartige Form
  • einfacher Aufbau
  • farbenfrohe Gestaltung
  • ein Eingang
  • Verwendung mehrerer Stäbe und einer Plane (es gibt kein Außen- und Innenzelt)
  • benötigen oftmals eine Befestigung im Boden

Auch wenn das Tipi Indianerzelt für Kinder natürlich nichts mit den traditionellen Behausungen der amerikanischen Ureinwohner zu tun hat, ist die Form und der Aufbau doch stark daran ausgelegt. Die Zelte der Indianer bestanden traditionell aus mehreren langen Stöcken, über die eine Plane – meist handelte es sich dabei um Tierhäute – gelegt wurde. Die heutigen Indianerzelte für Kinder bestehen meist aus Vliesstoff oder ähnlichen Materialien und sind zum Teil auch wasserabweisend – sprich für den Einsatz im Freien geeignet.

Hinweis: Das Indianerzelt ist ein reines Spielzelt beziehungsweise Kinderzelt. Es eignet sich in keiner Weise für Übernachtungen. Auch Kinder sollten hierin nicht schlafen.

Indianerzelte für drinnen und draußen

Wenn Sie ein Indianerzelt kaufen wollen, sollten Sie nicht nur nach dem Aussehen gehen, sondern sich auch fragen, wo dieses zum Einsatz kommen soll. Handelt es sich dabei idealerweise um ein Indianerzelt fürs Kinderzimmer oder wollen Sie es lieber im Garten aufstellen?

Indoor

Outdoor

Das Indianerzelt fürs Kinderzimmer ist weniger robust und widerstandsfähig als das für draußen. Das Zimmerzelt kommt in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen daher. Wenn Sie das Tipi Indianerzelt draußen aufstellen wollen, sollten Sie unbedingt prüfen, ob dieses wasserdicht ist. Informieren Sie sich außerdem auch, ob es einen gewissen Sonnenschutz bietet oder besser im Schatten aufgestellt werden sollte. Eine Indianerzelt Hütte bietet zusätzlichen Schutz. Wenn sich starker Regen oder Unwetter ankündigt, sollte das Kinderzelt besser abgebaut werden. Ansonsten kann es ruhig mehrere Tage im Freien stehen bleiben.

Tipp: Da das Spiel der kleinen Indianer mitunter sehr stürmisch sein kann, ist die Outdoor-Variante im Zweifelsfall empfehlenswerter. Dann kann das Indianerzelt Tipi ruhig auch etwas größer ausfallen.

Die besondere Bedeutung von Zelten für Kinder

Egal, ob drinnen oder draußen – Zelte spielen nicht nur im Hinblick auf das Spiel eine wichtige Rolle für Kinder. Es handelt sich hierbei um Orte des Rückzugs, an den die Erwachsenen nicht kommen. Oftmals sind Indianerzelte und andere Kinderzelte so etwas wie eine eigene kleine Welt, in der die Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen können. Es ist daher absolut empfehlenswert, Ihrem Kind einen solchen Ort zur Verfügung zu stellen oder ihm dabei zu helfen, Ihn selbst zu erschaffen.

Wichtig ist, dass Sie es respektieren, wenn Ihr Kind den Ort für sich beansprucht. Erwachsene werden dort – sofern nicht „offiziell“ eingeladen – als Eindringlinge wahrgenommen. Lassen Sie Ihrem Nachwuchs also ganz bewusst diesen Raum für sich.

Indianerzelte für einen unvergesslichen Geburtstag

Natürlich können Indianerzelte das ganze Jahr über genutzt werden. Besonders viel Eindruck hinterlassen sie jedoch, wenn sie zum Kindergeburtstag zum Einsatz kommen. Die Partys für die Kleinen bleiben immer besonders lang im Gedächtnis, wenn sie einem bestimmten Motto unterliegen. Warum nicht also mal eine Indianer-Party feiern? Das passende Zelt ist hierfür natürlich nur die Grundlage. Denken Sie auch an die passende Deko, Outfits und natürlich auch Snacks und Getränke, die zu dem Motto passen.

Tipp: Sie wollen nicht extra ein Zelt für den Geburtstag kaufen? Kinder lieben es, selbst anzupacken, also lassen Sie die Indianerzelte bauen! Ein paar lange Stöcke, ein Strick zum Fixieren und eine Decke sind alles, was Sie hierfür brauchen.

Indianerzelte mit überzeugender Qualität

Natürlich ist es immer ärgerlich, wenn man etwas kauft und es schon nach kurzer Zeit kaputtgeht. Wenn Sie und Ihre Kinder möglichst lang Freude an dem Indianerzelt haben wollen, sollten Sie daher unbedingt auf die entsprechende Qualität achten. Holen Sie sich ruhig verschiedene Empfehlungen ein und fragen Sie gezielt nach den Erfahrungen anderer Eltern.

Sehr gute Indianerzelte finden Sie beispielsweise, wenn Sie gezielt Ausschau nach namhaften Herstellern halten. Zu den führenden Marken im Bereich Tipi Zelt gehören:

  • Betzold
  • Vilac
  • my-teepee
  • Haba

Tipp: Wenn Sie ein Indianerzelt bestellen beziehungsweise günstig kaufen wollen, sollten Sie im Vorfeld immer Preise vergleichen. Ein solcher Vergleich hilft Ihnen dabei, das beste Angebot zu finden und ein tolles Schnäppchen zu machen. Außerdem ist er gut, um sich einen Überblick über die Kosten für den Versand zu machen. Die Zeit, die Sie in diese Recherche investieren, wird sich auf jeden Fall lohnen. Es geht schließlich um bares Geld, das Sie sparen können.

Pyramidenzelte – Eine besondere Outdoor-Variante des Indianerzelts

Auch wenn das Indianerzelt vorrangig als Kinder- und Spielzelt daherkommt, gibt es auch einige Varianten, die für die Übernachtung im Freien geeignet sind. Es handelt sich hierbei aber nicht um Tipis im eigentlichen Sinne, sondern Pyramidenzelte, die die Form der Indianerzelte imitieren. Modelle dieser Art sind weitaus weniger farbenfroh, dafür aber umso funktionaler. Sie sind mit hochwertigen Materialien (inklusive hoher Wassersäule) ausgestattet und eignen sich auch für den längeren Outdoor-Einsatz.

Die Zelte sind in verschiedenen Größen erhältlich. Neben klassischen Varianten gibt es auch sehr große, die Platz für bis zu acht Personen (oder viel Ausrüstung) bieten. Die spezielle Bauweise der Indianer- beziehungsweise Pyramidenzelte sorgt im Übrigen dafür, dass diese Modelle wesentlich höher als herkömmliche Kuppelzelte oder Geodäten sind. Vor allem Menschen, die im Zelt gern auch mal stehen wollen, wird diese Information sehr freuen.

Indianerzelte haben viele Gesichter. Sie sind einerseits ein beliebtes Kinderspielzeug, das auch als Rückzugsort genutzt wird, und andererseits die Inspirationsquelle für hochwertige und funktionale Pyramidenzelte. Beide Varianten haben nicht mehr viel mit traditionellen Indianerzelten zu tun, helfen aber dennoch dabei, die Lebensweise der amerikanischen Ureinwohner nicht zu vergessen.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  2. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  3. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  4. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  5. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  6. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten
  7. Gregster Zelte – einfacher Aufbau für das kinderleichte Zelten
  8. Mil-Tec Zelte – gut getarnt bei Outdoor-Aktivitäten
  9. Knorrtoys Zelte – Outdoorspaß für Kinder
  10. TecTake Zelte – Zelte zu ansprechenden Preisen kaufen
  11. Brunner Zelte – Outdoorzelte mit hohen Standards
  12. Yellowstone Zelte – leichte Begleiter für extreme Touren
  13. Naturehike Zelte – Outdoor Ausrüstungen vom jungen Spezialisten
  14. Nexos Zelte – stabile Begleiter für jeden Zweck
  15. Expeditionszelte – vielseitige Alleskönner für die Expedition zum Forschen und Erkunden