CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Spielzelte – Spiel und Spaß im Freien oder Zuhause

SpielzelteKinder haben besonders viel Spaß, wenn sie sich mit Freunden treffen und zusammen ganz verschiedene Spiele spielen können. Damit Eltern nicht immer für neue, spannende Beschäftigungsmöglichkeiten sorgen müssen, lohnt sich oft der Kauf einer Spiele-Variante, mit der Kinder verschiedener Altersgruppen sich selbst über längere Zeit beschäftigen können. Hierzu zählt beispielsweise auch das Spielzelt, in welchem unterschiedlichste Spiele gespielt werden können und die Kinder ihre Fantasie immer wieder aufs Neue ausleben können. Dabei kommen Spielzelte in den unterschiedlichsten Farben und Formen daher, um für jede Aktivität das Richtige zu bieten – welche das sind, erfahren Sie nachfolgend.

Spielzelt Test 2017

Ergebnisse 1 - 9 von 9

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Spielzelte": (3.5 von 5 Sternen, 9 Bewertungen)

Das Kinderzelt für jeden Anlass

SpielzelteDas beliebte Kinderzelt gibt es in vielen verschiedenen Varianten, die sich sowohl draußen im Freien, als auch Zuhause im Kinderzimmer oder Spielzimmer anwenden lassen. Alle Varianten haben aber eines gemeinsam: in ihnen lassen sich besonders viele Spiele spielen, bei denen die Kinder einen für sich abgegrenzten Bereich nutzen und einnehmen können.Dadurch haben sie das Gefühl, eine ganz eigene Welt zu betreten, in der Erwachsene nicht stören. Ein besonders beliebtes Spielzelt für Kinderzimmer ist das Spielzelt Tipi, welches eine kleinere Version der Tipi-Zelte von Indianern darstellt.

Das kleine Spielzelt Tipi ist ein Traum aller Kinder, die gerne und oft Indianer Spiele spielen möchten. Genau wie das original Tipi kann der Eingang durch zwei überstehende Zeltbahnen aus Baumwolle oder Leinen erzeugt werden – bindet man diese zur Seite, bleibt der Eingang offen und bietet den Kindern genügend Platz, um in die eigene kleine Spielwelt einzutreten. Lässt man die Zeltbahnen einfach hängen, bieten sie den Kindern beim Spielen etwas mehr Privatsphäre. Im Spielzelt Tipi bieten sich viele verschiedene Möglichkeiten, mit denen man den eigenen Kindern einen tollen Spielplatz bieten kann. Mit einem kleinen Kunstfell ausgelegt, wird das Spielzelt Tipi zum kuscheligen Rückzugsort zum Entspannen und Träumen oder Lesen. Für mehr Action sorgen kleine Indianerfiguren oder auch Bausteine und andere Spielzeuge, ganz nach Alter des Kindes eben.

Das Spielzelt in Tipiform besteht meist aus drei oder vier Holzstangen, die besonders gut verarbeitet und bestenfalls abgerundet wurden, damit sich Kinder an ihnen nicht verletzen können. Darüber gespannt werden Zeltbahnen aus Leinen oder Baumwolle oder ähnlichem Stoff. Während so manches Spielzelt Tipi eher schlicht und hell gestaltet wird, gibt es auch viele bunte Varianten mit passenden Motiven oder Drucken.

Variante Hinweise
Das Spielzelt mit Tunnel Ein weiteres, beliebtes Spielzelt für Kinder ab dem Kleinkindalter ist das Spielzelt mit Tunnel, welches nicht nur einen idealen Raum zum Spielen bietet, sondern auch für spannende Erlebnisse durch einen integrierten Tunnel sorgt. Das Spielzelt mit Tunnel besteht aus einem Hauptkorpus, der durch flexible Gestänge meist besonders einfach aufzubauen ist. Ähnlich wie ein Wurfzelt kann der Zeltkorpus meist einfach seiner Verpackung entnommen, und auf den Boden geworfen werden. Hierbei entfaltet er sich von selbst, ohne dass man sich Mühe beim Aufbau geben müsste. Der Tunnel lässt sich durch dasselbe Prinzip aufbauen, wird danach aber noch an den Hauptkorpus angehängt. So entsteht ein etwas anderer Zeltein- oder Ausgang, mit dem viele verschiedene Versteckspiele und möglich gemacht werden. Gerade für Kleinkinder stellt das Spielzelt mit Tunnel eine spaßige Möglichkeit dar, die eigene Motorik zu verbessern und überschüssige Energie loszuwerden.
Das Spielzelt mit Bällebad Die meisten Kinder lieben diese Version der Spielzelte: das Spielzelt mit Bällebad. Meistens handelt es sich hierbei um Spielzelte, die mit Hilfe einer Fuß- oder Handpumpe aufgeblasen werden müssen und sich dabei zu einem gut gepolsterten Zelt mit Dach aufbauen. Das Spielzelt mit Bällebad besteht aus einer Wanne mit erhöhten Rändern, welche als Basis für seitlich gelegene Säulen und ein Sonnendach dient. In diese Wanne lassen sich kleine Kunststoffbälle einbringen, zwischen welchen das Spielen besonders viel Spaß macht. Wegen dem praktischen Dach lässt sich das Spielzelt mit Bällebad zudem im Freien anwenden, da es gut vor starker Sonne und zudem auch in gewissem Maße vor Wind schützt. Ist das Wetter draußen einmal nicht so perfekt, kann dieses Spielzelt für Kinderzimmer genauso gut angewendet werden. Der Vorteil von diesem Kinderzelt liegt insbesondere darin, dass es durch seine weichen Bestandteile nicht für Verletzungen sorgen kann – dafür ist es allerdings auch nicht ganz so langlebig.
Das Spielzelt zum Hüpfen Ein weiteres Kinderzelt stellt das Spielzelt mit integrierter Hüpfburg dar, welches ähnlich aufgebaut wird, wie das Spielzelt mit Bällebad. Pumpt man es mit Hilfe einer Pumpe auf, stellt es sich zu einem weichen und schützenden Gebilde auf, in dessen Mitte eine Hüpfmatte eingelassen wurde. Damit das Spielzelt für Kinderzimmer und den Garten keine Stürze verursachen kann, wurde es mit geschlossenen Wänden und einem kleinen Eingang versehen, der oft mit einem zu öffnenden Moskitonetz unterlegt wurde. Solch ein Spielzelt ist vor allem für größere Kinder der Hit, weshalb es auch gerne auf Geburtstagsfeiern und Familienfesten eingesetzt wird.

Welche Vorteile bieten Spielzelte?

Das Zelt für Spiel und Spaß im Haus oder Garten ist besonders vorteilhaft, wenn man seinen Kindern eine gute Beschäftigungsmöglichkeit bieten möchte. Den Erfahrungen nach können sich Kinder verschiedener Altersgruppen nämlich besonders lange und intensiv in oder mit dem Spielzelt beschäftigen, weil viele verschiedene Spiele in dem Zelt möglich gemacht werden. Sehr gute Spielzelte sind zudem sehr einfach aufzubauen, weil sie meist über selbstaufbauende Gestänge verfügen oder lediglich aufgepumpt werden müssen. Außerdem bietet ein Indoor Zimmerzelt oder Outdoor Zelt dem Kind genügend Möglichkeiten, sich bei Bedarf zurückziehen und ausruhen zu können. Ist das Zelt groß, finden weiterhin besonders viele Kinder darin Platz, weshalb solche Modelle sich besonders gut für Feiern eignen, bei denen die Eltern auch etwas Ruhe haben möchten. Des Weiteren ermöglichen es Spielzelte, dass die Kinder sich ausgelassen austoben können – und somit auch etwas überschüssige Energie loswerden.

Vor- und Nachteile eines Spielzelts

  • kuscheliger Rückzugsort zum Entspannen und Träumen
  • tolles Highlight im Kinderzimmer
  • oftmals leichter Aufbau
  • Platzbedarf

Wo man Modelle für Jungen und Mädchen erwerben kann

Das Zelt für Spiel und Spaß lässt sich ganz leicht bestellen, wenn man weiß, wo sich beste Modelle vorfinden. So lassen sich zum Beispiel Spielzelte für Jungen und für Mädchen bei dem Möbelriesen IKEA günstig kaufen, wo man den Empfehlungen nach gleich einen passenden Tunnel für das Zelt mit erwerben kann. Auch für das Baby ist das IKEA Kinderzelt gut geeignet, da es abgerundet ist und keine scharfen Kanten oder Kleinteile zum Verschlucken aufweist. Bei einem Vergleich fällt zudem auf, dass die Preise für das IKEA Kinderzelt mit Tunnel sehr erschwinglich für kleinere Budgets erscheinen. Auch Tipi-Zelte für Kinder kann man bei dem Möbelhändler erwerben, die entweder in Rosa oder Blau daherkommen und sich somit auch der Einrichtung des Kinderzimmers gut anpassen.

Tipp: Wer möchte, kann aber auch das Haba Spielzelt im Internet bestellen, wobei allerdings Kosten für den Versand anfallen. Das Haba Spielzelt kommt in verschiedenen Variationen und Farben daher, sodass sich für jeden anspruchsvollen Geschmack der Kleinen etwas passendes finden wird. Besonders beliebt sind übrigens Spielzelte, die mit Pirat oder Feuerwehr Motiven ausgestattet wurden, bei Mädchen ist eher eine Prinzessin wie die Eiskönigin gefragt. Auch das ein oder andere Zelt in Form von einem Feenhaus gibt es zu kaufen, was für märchenhafte Spiele sorgen kann.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 10T Outdoor Equipment Zelte – der Partner für robuste Outdoorausrüstung
  2. Zimo Zelte – verschiedene Größen und Designs für Ihre Ausrüstung
  3. Zelte-Max Zelte – kleine Zeltmanufaktur in Deutschland
  4. Profizelt24 Zelte – für jeden Anlass in robuster Qualität
  5. Semoo Zelte – vielfältiges Angebot mit solider Ausstattung
  6. Portal Zelte – verschiedene Bauweisen und Modelle für Ihr Vorhaben im Überblick
  7. MK-Angelsport Zelte – Nützliches für begeisterte Angler
  8. Milestone Camping Zelte – weil Spaß am Campen nicht teuer sein muss
  9. Justcamp Zelte – preiswerter Unterschlupf für jede Gelegenheit
  10. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  11. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  12. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  13. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  14. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  15. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten