Festival-Zelte – entspannt schlafen beim Musik Festival

Festival-ZelteDer Sommer ist für viele Leute die schönste Zeit des Jahres: Endlich kann man bei Open Air Konzerten viel Zeit im Freien verbringen und sogar wieder Zelten.  Bei einem Zeltfestival lässt sich beides miteinander verbinden: Egal ob bei großen Veranstaltungen wie Rock am Ring, Melt!, Wacken-Open-Air oder Deichbrand oder kleineren Umsonst-und-Draußen-Festivals wie etwa in Stemwede oder Vlotho – für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel ist das passende Festival dabei und mit einem Zelt wird dieses Sommervergnügen besonders günstig.

Festival-Zelt Test 2017

Ergebnisse 1 - 14 von 14

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Festival-Zelte": (3.5 von 5 Sternen, 14 Bewertungen)

Das Zeltfestival und das Festival-Zelt

Festival-ZelteBei einem Zeltfestival werden in der Regel über mehrere Tage hinweg auf einer oder mehrerer Bühnen kulturelle Darbietungen präsentiert, oft Musik, manchmal auch Theater, Literatur oder Kleinkunst, sowie Filme. Neben Bühnen und Tanzflächen wird den Besuchern meist eine Freifläche zum Zelten angeboten, damit für eine kostengünstige Unterbringung gesorgt ist und die Besucher die ganze Zeit auf dem Festivalgelände verbringen können. Um alle Erfahrungen zu sammeln, die für ein Zeltfestival dazugehören, sollte also unbedingt das Zelt für Festival Besuche eingepackt werden.

Ähnlich wie auf einem Camping Platz werden bei einem Zeltfestival meist einige Annehmlichkeiten wie transportable Toiletten und seltener auch Duschen angeboten. Dennoch zeigen die Erfahrungen und Empfehlungen versierter Festival-Besucher, dass an Festival-Zelte etwas andere Ansprüche gestellt werden, als an ein normales Camping-Zelt. Zwar dient es auch hier hauptsächlich zum Schlafen – dennoch sind die in Feierlaune gestimmten und vielfach auch alkoholisierten Besucher eines Musik Festivals weniger umsichtig beim Bewegen auf dem Festivalgelände, als etwa auf einem normalen Zeltplatz.

Die besten Festival-Zelte – Anforderungen und Ausstattungsmerkmale

Ein Festival taugliches Zelt sollte wasserdicht und möglichst robust sein. Auch im Sommer bleibt man vor Regenschauern und gerade den typischen Sommergewittern nicht verschont, sodass ein sehr guter Wasserschutz gegeben sein sollte, um Gepäck und Personen zuverlässig trocken zu halten.

Ist es beim Zelten generell von Vorteil, ein robustes und widerstandsfähiges Zelt zu haben, machen Open Air Konzerte erst recht nur dann Spaß, wenn man als Besucher weiß, dass man sich für die kommenden Tage keine Sorgen um einen komfortablen Schlafplatz machen muss. Ein Festival-Zelt sollte daher aus widerstandsfähigen Materialien gefertigt sein, die sowohl Witterungseinflüssen standhalten, als auch das übliche Chaos , das bei einem Musik Festival entsteht,  aushalten können.

Da auf einigen Festivalgeländen das Auto vor dem Eingang geparkt werden muss, sollte das Festival-Zelt ein moderates Gewicht aufweisen, sodass es problemlos bis zum gewünschten Aufstellungsort transportiert werden kann.

Auch die erforderlichen Werkzeuge zum Aufbau sollten mitgeführt werden können. Ferner sollte bedacht werden, wie viele Personen für die Festivaldauer in dem Objekt zelten wollen. Für größere Gruppen empfiehlt sich ein entsprechend großes Mehrpersonenzelt mit Vordach, damit es genug Rückzugsmöglichkeiten gibt. Auch ein 2 Personen Zelt sollte neben der Liegefläche noch genug Platz für die Ablage von Gepäck und Lebensmitteln bieten.

Testberichte zeigen, dass ein größeres Zelt – auch wenn es aufwendiger und zeitintensiver im Aufbau ist – für deutlich mehr Komfort sorgt und auch dabei hilft, einen möglichen Lagerkoller zu vermeiden.

Testsieger von führenden Marken – so finden Sie die besten Festival-Zelte

Egal, ob Sie ein kleines Pop Up Zelt für 2 Personen suchen, ein unkompliziertes Ein-Mann-Zelt wünschen oder ein Luxuszelt für eine ganze Gruppe kaufen wollen – im Bereich der Festival-Zelte ist für jeden Anlass das passende Modell  zu finden. Viele Anbieter und Hersteller haben ihre Produkte einem Vergleich unterzogen und präsentieren im Sommer ihre Testsieger, die sehr gut als Festival-Zelt abgeschnitten haben.

Gute Angebote finden Sie etwa von folgenden Herstellern und Anbietern:

Diese Zelte eignen sich selbstverständlich nicht nur bei einem Zeltfestival, sondern können auch ganz regulär zum Campen genutzt werden.

Festival Zelt Tipps – so wird das Zelten beim Musik Festival ein Erfolg

Haben Sie die vielen Angebote einem Preisvergleich unterzogen und das beste Modell gekauft, sollten Sie einige Festival Zelt Tipps beachten, um langfristig Freude an Ihrem Neuerwerb zu haben.

Tipp Hinweise
Wiedererkennungswert Sie sollten Ihr Zelt in einer seltenen Farbe wählen oder mit Wimpeln und Flaggen markieren, damit Sie es problemlos wieder finden und andere es nicht fälschlicherweise für Ihres halten.
Aufstellort
  1. Auch sehr gute und stabile Zelte halten den Vandalismus alkoholisierter Festbesucher nicht aus – daher ist es ratsam, das Zelt in einem ruhigen Winkel aufzustellen, weder zu nah an den Versorgungsständen, den Toiletten oder den Hauptwegen.
  2. Um Ihr Zelt so sauber und trocken wie möglich zu halten, sollten Sie es auf ebener Fläche aufstellen und Steine und Äste vorher vom Boden entfernen.

Vor- und Nachteile eines Festival-Zelts

  • oftmals klein und handlich
  • unkomplizierter Aufbau
  • ideal für 1 bis 2 Personen
  • selten für mehr als 4 Personen geeignet

Festival-Zelte kaufen – hier können Sie günstig kaufen

Die besten Festival Zelte günstig kaufen können Sie entweder vor Ort beim Campingausstatter oder im Kaufhaus oder Sie bestellen bequem per Versand. Häufig gibt es im Sommer auch tolle Angebote bei Discountern, wie etwa Aldi, die Festivalbedarf im Vergleich zu Outdoorausstattern sehr günstig anbieten.

Tipp! Ebenfalls kleine Preise lassen sich zum Saisonende finden, wenn die Produkte herabgesetzt werden. Auch Ausstellungsmodelle schneiden im Preisvergleich oft sehr gut ab.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Uhatex Zelte – schneller Schutz bei schlechtem Wetter
  2. No Name Zelte – statt teure Markenzelte
  3. Camp Active Zelte – preiswerte Camping-Produkte für aktive Naturfreunde
  4. AmazonBasics Zelte – preiswerte Ausstattungen für Outdoor Touren und Festivals
  5. Newgen Medicals Zelte – praktische Produkte vom Wohlfühl-Experten
  6. Geertop Zelte – Campingprodukte für Natur-Enthusiasten
  7. Gregster Zelte – einfacher Aufbau für das kinderleichte Zelten
  8. Mil-Tec Zelte – gut getarnt bei Outdoor-Aktivitäten
  9. Knorrtoys Zelte – Outdoorspaß für Kinder
  10. TecTake Zelte – Zelte zu ansprechenden Preisen kaufen
  11. Brunner Zelte – Outdoorzelte mit hohen Standards
  12. Yellowstone Zelte – leichte Begleiter für extreme Touren
  13. Naturehike Zelte – Outdoor Ausrüstungen vom jungen Spezialisten
  14. Nexos Zelte – stabile Begleiter für jeden Zweck
  15. Expeditionszelte – vielseitige Alleskönner für die Expedition zum Forschen und Erkunden